06.10.2016

Wir suchen Unterstützung in der Entwicklung Rundenzeit- Simulation

From Sofort

Chassis

fahrwerk-stellenanzeige.jpg

Deine Aufgabe

  • Weiterentwicklung unserer quasi-statischen Rundenzeitsimulation
  • Implementierung des Antriebsstranges unseres Elektro-Rennwagens in das bestehende Modell
  • Strategie-Optimierung zwischen Rundenzeit und Kraftstoffverbrauch im Endurance (22km Rundkurs)

Dein Profil

  • Das Thema Motorsport begeistert Dich und Du suchst eine Herausforderung in diesem Bereich.
  • Dich zeichnet Motivation und selbstständige Arbeitsweise aus
  • Du hast die Vorlesung „Dynamik der Straßenfahrzeuge“ gehört (hilfreich, jedoch keine Voraussetzung)
  • Du hast Vorkenntnisse in Matlab/Simulink (hilfreich, jedoch keine Voraussetzung)

Was wir bieten

  • Einstieg in den Motorsport
  • Anwendung und Vertiefung deiner Fähigkeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima und ein dynamisches Team
  • Allerlei Aktivitäten auch abseits von Rennstrecke, Büro und Werkstatt
  • Enger Kontakt zu weltweit bekannten Firmen aus Industrie, Wirtschaft und Motorsport
  • Einzigartige Möglichkeit, den Entstehungsprozess eines komplexen Produktes von der ersten Idee bis zur letzten Fahrt aktiv mitzubestimmen
  • Beliebig tiefe Einblicke in Simulations- (CFD, FEM, …) und Fertigungsverfahren
  • Motorsportfeeling auf den berühmtesten Rennstrecken der Welt mit bis zu 3.000 Teilnehmern

 

Klingt gut? Dann bewirb Dich jetzt!

Kontakt aufnehmen

contact@tufast.de